Zurück ins Leben

Psychische und psychosomatische Erkrankungen treten in unserer Zeit immer häufiger auf. Stress, Ängste, Sorgen, Erschöpfungssyndrome, Depressionen u.v.m. können die Lebensqualität stark einschränken. Es folgt ein bedeutender und oftmals schwerer Schritt in ambulante oder stationäre therapeutische Behandlung. Diese endet irgendwann und es gilt das Erarbeitete weiterzuentwickeln, ins Leben zu integrieren und nach und nach an Lebensqualität zurückzugewinnen. Sport und Bewegung können Ihnen dabei helfen. Die positiven Auswirkungen sind wissenschaftlich belegt. Ich hole Sie gerne an diesem Lebenspunkt ab und begleite Sie ein Stück. Ein offenes Ohr, Nachsicht und Verständnis sowie selbstredend Diskretion sind Ihnen gewiss. Zögern Sie bitte nicht und fragen Sie einfach nach. Gemeinsam finden wir einen Weg.